4. Mai - Sonnenlauf - Halbmarathon St. Veit

Ergebnisse - direkter Link zu Pentektiming

Veranstaltung: 11. Internationaler Sonnenlauf (sprich Halbmarathon St. Veit)
Datum: 4. Mai 2014
Uhrzeit:
Wo: St. Veit
Streckenlänge: Halbmarathon, Viertelmarathon und weitere Kurzstrecken

Wettkampf: 11.Init.UNIQA Sonnenlauf

Ort und Zeit
von04.05.2014 ab: 09:30bis
OrtSt.Veit/GlanBundeslandKärnten
Meldeschluss30.04.2014
Veranstalter LC Vitus St.Veit/Glan
EMailsonnenlauf@lcvitus.comWebsitewww.sonnenlauf.lcvitus.com
Kontaktperson NameFischer Wilhelm
Kontaktperson Telefon0664 5669380
weitere Informationen
BeschreibungInternationale VeranstaltungWettkampfartInternationales Meeting
BewerbLauf/HalbmarathonAltersklasseOffen
Ausschreibungsdatei nicht angegebenErgebnisdatei nicht angegeben
 Online Anmeldung Ausschreibung Ergebnis
Laufveranstaltung
Streckenlänge21,049Höhenunterschied (Berglauf)15
AIMS verfügbarAIMS CodeAUT04012S

Beschreibung

11. UNIQA Sonnenlauf am 4. Mai 2014
St. Veit an der Glan - Hauptplatz

Bewerbe:

Besold-Kinderlauf:   0,82 km Jahrgänge 2005 - 2009 und jünger
Jugendlauf:  
1,64 km Jahrgänge 1999 - 2004

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich mittels Anmeldeformular.
Zählt zur Kärntner Talenteschau.
Die Zeitnehmung erfolgt mit schwarzem Champion-Chip, Miete € 1,- ist bei Startnummerabholung zu entrichten.
Staffellauf : 21,1 km - wird mit vier Läufern gelaufen, je Läufer 5,3 km.
Raiffeisenviertelmarathon: 10,5 km
Halbmarathon: 21,1 km

Programmablauf:
Samstag 3. Mai 2014Sonntag 4. Mai 2014
12-18 Uhr: Startnummernausgabe und 7- 8 Uhr: Startnummernausgabe, Nachnennung
                 Nachnennungen8:15 Uhr: Aufwärmen mit UNIQA-Vitalcoach
                8:30 Uhr: Besold-Kinderlauf
16-17 Uhr: Charitylauf8:45 Uhr: Besold-Jugendlauf
17-18 Uhr: Rahmenprogramm9:30 Uhr: Hauptbewerb:
ab 18 Uhr: Nudelparty               Staffellauf-Raiffeisen-Viertelmarathon
               Halbmarathon
Siegerehrungen:09:45 Uhr:  Siegerehrung - Besold-Kinderlauf
10:00 Uhr:  Siegerehrung - Jugendlauf
12:30 Uhr:  Siegerehrung - Viertelmarathon, Staffellauf und    Halbmarathon mit After-Run-Party, Verlosung von Sachpreisen, Verpflegung und Unterhaltung

Startnummernausgabe und Nachnennung
Wettkampfbüro im Rathaus, Hauptplatz St. Veit
Samstag, den 3.5.2014 von 12:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sonntag, den 4.5.2014 von  07:00 Uhr - 08:00 Uhr

Klasseneinteilungen - bei Hauptbewerben auf Basis der ÖLV-Richtlinien!
Kinderlauf und Jugendlauf: 2 Jahressprünge
Hauptbewerbe:                 5 Jahressprünge

Zeitmessung
Zeitmessung: ECE Wurmitzer timing mit GREEN-Chip
Für Kinder- und Schülerläufe werden mit den Startnummern unentgeltlich orange Chips ausgegeben, die unmittelbar nach den jeweiligen Läufen wieder abgegeben werden müssen.
Die TeilnehmerInnen am Hauptlauf, die noch keinen eigenen gelben ChampionChip besitzen, erhalten bei der Startnummernausgabe gegen EUR 3,00 Miete einen GREEN Chip. Von den Zeitmessanlagen werden ausschließlich gelbe und für diese
Veranstaltung ausgegebene orange und GREEN Chips gelesen. Alle anderen und andersfärbigen Chips können nicht verarbeitet werden.
Im Sinne des Umwelt- und Recycling-Gedankens ersuchen wir um freiwillige Retournierung des Chips in einer der im Zielbereich aufgestellten Rückgabestellen.

*** OHNE CHIP GIBT ES KEINE ZEITNAHME! ***

Streckenorganisation
Dusch- und Umkleidemöglichkeiten: Bundesschulzentrum St. Veit
Massage für Läuferinnen und Läufer im Rathaushof
Streckensicherung: Polizei, Walcher Security
Labestationen: Start, Ziel und unterwegs in ausreichender Menge

Keine Kommentare:

Kommentar posten